Mittwoch, 17. Februar 2016

Vorschau April 2016: Messe "Tisch & Tafel" für Genuss und Wohnkultur geht in die zweite Runde

Nach dem fulminanten Start im vergangenen Jahr entführt die Messe Tisch & Tafel, am 23. und 24. April 2016 in der Alten Kelter in Fellbach, die Besucher wieder in die Welt regionaler und vor allem hochwertiger Genuss- und Wohnkultur. Ein ganzes Wochenende gilt es großartige und besondere Produkte aus der Region, die mit viel Sorgfalt und Herzblut herzgestellt werden kennenzulernen.

Die Messe richtet sich an alle Freunde des guten Geschmacks und der schönen Dinge im Leben, leidenschaftliche Genussmenschen und all diejenigen, die Wert auf verantwortungsbewusstes Genießen und die Nachvollziehbarkeit der Produkte legen. Liebhaber von feinen Leckereien werden ebenso fündig, wie die des schön gedeckten Tisches und stilvollen Wohnaccessoires.

Der Erfolg der Premierenveranstaltung im vergangenen Jahr 2015 ist für die Veranstalter Bestätigung und Motivation: „Wir freuen uns sehr, dass wir unsere Besucher so begeistern konnten. Das spornt uns bei der Suche nach weiteren tollen Produkten und Programmpunkten für die kommende Tisch&Tafel natürlich noch mehr an“, erzählt Projektleiterin Julia Schmauder


Schon jetzt zeichnet sich ab, dass die Suche von Erfolg gekrönt ist. Schmauder: „Die Messe Tisch&Tafel wird dieses 2016 wachsen – wir haben etwas mehr Ausstellungsfläche zur Verfügung und auch das Rahmenprogramm wird umfangreicher als im Vorjahr werden.“

Geplant sind Kochvorführungen, Workshops, Vorträge und Dekotipps für eine schön gestaltete Tafel. „Der heimelige Marktplatzcharakter hat sich bewährt und wurde von den Besuchern gut und gerne angekommen, deshalb werden wir auch dieses Jahr an diesem Konzept festhalten und viel Raum für Genuss, Entschleunigung, Begegnungen und Gespräche bereithalten“, verspricht Julia Schmauder.

Termin: 23. + 24. April 2016 in der Alten Kelter Fellbach; Öffnungszeiten Sa 10 – 20 Uhr, So 11 – 18 Uhr.

Weitere Infos: www.messe-tischundtafel.de

Februar 2016. Redaktion mag21

Keine Kommentare:

Kommentar posten