Mittwoch, 29. Mai 2013

Rasul- und Nebelbad im Fildorado: neue Dampfbäder für noch mehr Wellness-Vergnügen

Rasulbad im Sport- und Freizeitbad Fildorado

Der Wellness/SPA-Bereich des Sport- und Freizeitbads Fildorado in Filderstadt lockt mit neuen Einrichtungen: Nach mehrwöchiger Bauzeit eröffnete Fildorado-Geschäftsführer Felix Schneider im Mai 2013 neugestaltete Dampfbäder. „Wir können unseren Gästen in der Saunalandschaft mit dem Rasulbad und dem Nebelbad nun zwei runderneuerte, hochattraktive Dampfbäder anbieten."

Umgebaut und umbenannt wurden zum einen die Dampf-Oase in der Clubsauna und zum anderen die vorher als „Blaue Grotte“ bezeichnete Dampfsauna. Begonnen wurde mit dem Umbau der Kabinen in ein Rasulbad und in ein Nebelbad in der Schließwoche des Fildorado Anfang April.


Das Ergebnis der jüngsten Investition im Fildorado kann sich sehen lassen: Das neue Nebelbad, modern gestaltet mit pistaziengrünen und anthrazitfarbenen Keramikfliesen, ist ein Schwitz- und Inhalationsbad mit idealer Kombination von Wärme und Feuchtigkeit.

Das rot und cremeweiß geflieste Rasulbad fungiert im Alltagsbetrieb als Dampfbad mit besonderem Ambiente. „Zu bestimmten Zeiten und gegen Aufpreis führen wir hier unterschiedliche Rasulanwendungen durch“, erklärt Heidi Gohl, Bereichsleiterin Bad und Wellness/SPA. Laut Gohl wirken Kräuter- und Naturschlämme in Kombination mit der Dampf-Funktion auf der Haut besonders intensiv, eine Beduftung des Raums mit hochwertigen Ölen rundet das neue Sauna-Erlebnis ab.

Im Herbst 2013 gibt es weitere Veränderungen in dem Sport- und Freizeitbad bei Stuttgart. Geplant: Bau eines separaten Saunaeingangs und Erweiterung der Sauna-Anlage. Infos zum kompletten Angebot des Fildorado finden Sie hier: www.fildorardo.de

Mai 2013. Redaktion mag21
Copyright Fotos: Fildorado/Mijnheer 


Fildorado in Filderstadt: neues Nebelbad im Saunabereich
 







Keine Kommentare:

Kommentar posten