Mittwoch, 31. August 2011

Fildorado mit Aqua-Gesundheitstraining

Massagen im Freien
Das Erlebnisbad Fildorado (Landkreis Esslingen) hat in Kooperation mit der Arkadenklinik Filderstadt zwei neue Aquakurse zur postoperativen Behandlung im Schulter-, Knie- und Fußbereich entwickelt und jetzt im Kursangebot.

Das Training findet unter Aufsicht einer Diplom-Sportlehrerin in 28 Grad temperiertem Wasser statt. Durch den Einsatz von unterschiedlichen Trainingsgeräten kommt es zur Aktivierung und Lockerung der gesamten Muskulatur. Die Kurse sind auch für Personen ohne sportliche Erfahrung geeignet.

Außenbecken im Fildorado
Vorteile dieser Kurse: Durch den Wasserauftrieb ist der Körper nahezu schwerelos und es kann daher schonend trainiert werden. Die Teilnahme am Medical Aqua Training kostet 49 Euro plus Badeeintritt. Manche Krankenkassen erstatten die Kursgebühr teilweise oder sogar ganz.

Zusätzlich zum Training im Sportbad des Fildorado wird Kunden das neue Medical Intensive Training angeboten. Bei diesem einmonatigen Training mit zielgerichteten Rehabilitationsübungen an speziellen Geräten wird der Teilnehmer zu Beginn individuell nach ärztlichen Vorgaben eingewiesen und absolviert das Programm dann zwei Wochen alleine im Premium Exklusiv Fitness Club. Das Trainingscenter befindet sich ebenfalls im Filderado in Filderstadt-Bonlanden. Die Übungen werden nach und nach an die Erfolge des Patienten angepasst. Anhand der Rehabilitationsübungen wird die Muskulatur gestärkt sowie deren Mobilisation und Stabilisierung gefördert. Dieses Medical Intensive Training kostet für einen Monat 89 Euro pro Person.

Informationen: Sport- und Badezentrum Filderado, Mahlestraße 50, 70794 Filderstadt-Bonlanden,
Telefon (0711) 707 09 69 24. www.fildorado.de

August 2011. mag21-Redaktion
Copyright Fotos: Günter Bergmann (1), Peter Reichert (1)

Keine Kommentare:

Kommentar posten