Dienstag, 26. März 2013

Settele mit Produktneuheit: Maultaschen-Spieße in fünf Sorten für die Grillsaison 2013

Jetzt werden Grillpartys im Ländle noch abwechslungsreicher: Settele, der bekannte Hersteller von frischen und tiefgekühlten schwäbischen Spezialitäten bringt einen neuen Sommer-Hit auf den Markt: Maultaschen-Spieße für Grill oder Pfanne. Das neue Produkt (300 Gramm-Packung) ist ab sofort im regionalen Handel in Baden-Württemberg und Teilen von Bayern erhältlich.

Da freuen sich nicht nur Liebhaber des regionalen (Fleisch-)Klassikers, sondern auch verwöhnte Gaumen und Vegetarier. Und Kids und Teenager sowieso. Denn Maultaschen mag einfach jeder und Settele startet mit fünf Varianten von herzhaft bis vegetarisch Wer´s schärfer mag, wird die Curry-Spieße in BBQ-Marinade lieben. Fleischlos gibt es „Pizza“ mit Tomate und Käse. Weitere Settele-Maultaschenspieße heißen „Asia“, „Flammkuchen“ (mit Zwiebel, Speck, Sauerrahm) und natürlich „Klassisch“ (mit Fleischfüllung).

Hergestellt in bewährter und geprüfter Settele-Qualität, werden die Maultaschen gerollt, geschnitten, mariniert und dann auf die Spieße gepackt. Mit den neuen Maultaschen-Spießen von Settele kommt ein Partyspaß und echter Hingucker auf private Gartenfeste oder Grillaktionen von Vereinen und Firmen. 

Neu ab März 2013: Maultaschen-Spieße von Settele

Innovation: Maultaschen in dieser Form gab es bislang nicht auf dem Markt. Wie kleine und große Genießer die Spieße verzehren, bleibt ganz ihnen überlassen. Die Settele-Neuheit ist natürlich ein eigenständiges Grillgericht oder eine Ergänzung zu Fleisch, Fisch und Salaten. Dank der bereits marinierten Spieße ist die Zubereitung kinderleicht.  

Mitmachen und gewinnen: In Baden-Württemberg und Bayern wird Settele im Sommer 2013 verschiedene Aktionen rund um die Maultaschen-Spieße durchführen. Näheres dazu im Internet auf der Website www.settele-gmbh.de

März 2013. Redaktion mag21

Copyright Foto: PR/Settele

Keine Kommentare:

Kommentar posten