Donnerstag, 22. Mai 2014

Musical Tarzan in Stuttgart: Beliebtes Musiktheater im Apollo Theater mit schon 500.000 verkauften Tickets


Erst im November 2013 gestartet, läuft das Musical "Tarzan" in Stuttgart wie geschmiert. Die Dschungelstory mit spektakulären Flugszenen der Darsteller ist seit der Premiere quasi immer ausverkauft gewesen.
 
Im Stage Apollo Theater im SI Erlebniszentrum hat man allen Grund zu feiern. Und das liegt auch am Konzept: "Tarzan" definiert den Begriff „Musical“ völlig neu. Durch den ganzen Theatersaal fliegen und springen die Affen, Saal und Bühne werden eins.
 
Die Flugszenen lassen die Besucher den Atem anhalten, vor allem, wenn die Darsteller direkt über den Köpfen der Zuschauer atemberaubende Luftakrobatik zeigen. Die weltbekannte Geschichte von Tarzan und Jane wird mit Musik von Oscar-Preisträger Phil Collins erzählt, der zur Premiere eigens nach Stuttgart gekommen war.
 
Elenora Glemser (links) kann ein Jahr lang kostenlos das Tarzan-Musical in Stuttgart sehen
 
 Der Erfolg braucht Mitte Mai auch Eleonore Glemser Glück. Sie kaufte nämlich das 500.000ste Ticket für das Disney Musical. Hauptdarsteller John Vooijs ließ es sich nicht nehmen, im Anschluss an die Vorstellung der überraschten Gewinnerin etwas ganz Besonderes zu überreichen: Das goldene "TARZAN-Ticket". Damit hat die 43-jährige Zahnarzthelferin aus Bietigheim exklusiv ein Jahr lang freien Eintritt in Tarzans Dschungelwelt (Apollo Theater, Stuttgart-Möhringen).
 
„Ich habe ganz kurzfristig für die Show heute noch zwei Tickets bekommen und mich schon darüber sehr gefreut. Das ist der Wahnsinn! Jetzt stehe ich sogar mit ihm auf der Bühne. Ich bin sprachlos, mir zittern die Knie“, rang die Gewinnerin um Worte. 
 
Mai 2014. Redaktion mag21
Copyright Foto: PR/Stage Entertainment

Keine Kommentare:

Kommentar posten